Zum Hauptinhalt springen

Region Bamberg

Das Weltkulturerbe Bamberg, eine Stadt mit ursprünglichem Charakter und einer ganz besonderen Atmosphäre. Hier erleben Sie 1000 Jahre Geschichte vereint in einem bauhistorischen und städtebaulichen Gesamtkunstwerk.

Genießen Sie eines der vielen kulturellen Highlights wie Konzerte mit den Bamberger Symphonikern, kulinarische Spezialitäten (z.B. das Bamberger „Rauchbier)“, Museen von teils europäischem Rang und  eine Fülle an Festen.

Lassen Sie sich verzaubern von der einzigartigen Atmosphäre dieser Stadt. Aber auch das Bamberger Land mit dem westlichen Bereich des Naturparks Steigerwald findet viel Begeisterung. Gemeinsam haben diese so unterschiedlichen Landschaften eine eindrucksvolle Vielzahl an Sehenswürdigkeiten: Bauwerke von europäischem Rang wie Schloss Weißenstein bei Pommersfelden oder die Klosterkirche in Ebrach, zahlreiche Burgen und Schlösser wie z.B. Burg Lisberg, viele Kirchen und Kapellen, malerische Städte und Dörfer mit ihren Fachwerkhäusern oder auch nur die ungezählten Bildstöcke und Wegkreuze in den Fluren.                  

Ansprechpartner

Landratsamt Bamberg - Wirtschaftsförderung

Ludwigstraße 23

96052 Bamberg

Tel.: 0951/85220

E-Mail: thomas.reichert@lra-ba.bayern.de

Orte in der Region

Bamberg

Die Stadt fasziniert mit einem überwältigenden Reichtum an original erhaltener Bausubstanz. Beim Spaziergang durch die engen Gassen, über verwinkelte Plätze und vorbei an…

Mehr erfahren

Bischberg

Die erste Erwähnung Bischbergs ist zufinden in einer Urkunde von 1013. Um 1600 wird Bischberg eine eigene Pfarrei, nachdem es lange Zeit zum Pfarrsprengel Walsdorf gehörte. Die…

Mehr erfahren

Burgebrach

Eingebettet im romantischen Steigerwald ruhen diese idyllischen Dörfer, die mit ihren verträumten Straßenzügen und Plätzen, dem wehrhaften Tor, kleinen barockgeschwungenen…

Mehr erfahren

Burgwindheim

Der ältestes Markt des Steigerwalds mit seinen 10 Ortsteilen hat ca. 1.400 Einwohner und liegt inmitten des Naturparks Steigerwald. Ein Hostienwunder bei der…

Mehr erfahren

Ebrach

Der Naturpark Steigerwald umgibt die Marktgemeinde mit weiten Laubwäldern. Interessante Themen- und Rundwanderwege, Naturlehrpfad und ein Waldspielplatz erschließen den mächtigen…

Mehr erfahren

Frensdorf

In Frensdorf heißt man Sie herzlich willkommen. Das spürt man vor allem in den gut bürgerlichen Gastwirtschaften und in den Bierkellerbetrieben. Bei selbst gebrautem Bier und…

Mehr erfahren

Lisberg-Trabelsdorf

Lisberg liegt im westlichen Landkreis Bamberg nahe der Bezirksgrenze zwischen Ober- und Unterfranken und ist das nördliche Tor zum Naturpark Steigerwald. Neben verschiedenen…

Mehr erfahren

Mühlhausen

Als einer der ältesten Siedlungen im Ebrachtal blickt der Markt Mühlhausen auf eine über 1000-jährige Geschichte zurück. Vermutet wird, dass sein Gotteshaus St. Kilian und Maria…

Mehr erfahren

Pettstadt

In der sympathischen Wohngemeinde überquert die älteste Gierfähre Oberfrankens die Regnitz zwischen Pettstadt und Strullendorf. Seit dem 14. Jhd. wird dieses Gefährt, an einem…

Mehr erfahren

Pommersfelden

Von April bis Ende Oktober ist Schloss Weißenstein täglich geöffnet. Wiederkehrende Ausstellungen „Gartenlust” und „Winterlust” entwickelten sich zu beleibten Publikumsmagneten.  …

Mehr erfahren

Priesendorf

Priesendorf liegt 15 km westlich der über 1000 Jahre alten Kaiser- und Domstadt Bamberg, an der Bezirksgrenze von Ober- und Unterfranken. Vielfältige Freizeitmöglichkeiten im Ort…

Mehr erfahren

Schönbrunn i. Steigerwald

Wie ein kleines Schloss liegt das alte Schulhaus und heutige Rathaus in der Ortsmitte. Der neue Dorfhof mitten im Ort bietet ein gemütliches Ambiente bei Veranstaltungen.…

Mehr erfahren

Stegaurach

Stegaurach, der am alten Handelsweg zwischen Bamberg und Würzburg gelegene Ort, wurde im Jahr 973 erstmals urkundlich erwähnt. 10 Gemeindeteile bilden die heutige Gemeinde…

Mehr erfahren

Viereth-Trunstadt

Viereth (Fihuriod) wird erstmals 911 urkundlich erwähnt. Im Jahre 1008 kam der südöstliche Teil von Viereth bis zum Viehbach an das Bistum Bamberg. Dieser Ortsteil unterstand von…

Mehr erfahren

Wachenroth

Der Markt Wachenroth liegt im Ebrachgrund am südlichen Rand des Steigerwaldes, im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt. Der Ort liegt ca. 20 Kilometer nordwestlich von…

Mehr erfahren

Weitere Regionen

Rund um den Schwanberg

Der Schwanberg mit seinen 475m ist einer der bekanntesten Steigerwaldberge und schon wegen seiner keltischen Siedlungen bekannt. Ein Panoramablick in alle Richtungen begeistert…

Mehr erfahren

Weinpanorama Steigerwald

Wandern und Weingenuss gepaart mit traumhaft schönen Aussichten - das ist das "Weinpanorama Steigerwald" an den sonnenverwöhnten Westhängen des nördlichen Steigerwaldes. Hier…

Mehr erfahren

Gollachgau

Die Markgrafenstadt Uffenheim, wurde bereits im Jahre 837 urkundlich genannt (1349 zur Stadt erhoben). Noch heute ist ihre gutererhaltene Stadtmauer mit ihren Tortürmen zu sehen. …

Mehr erfahren

Dorfschätze

Erleben Sie auf Ihrer „kleinen Frankenreise“, in der grünen Kulturlandschaft zwischen Würzburg und Nürnberg, acht ursprüngliche, fränkische Dörfer und ihre Tradition. …

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über Region Bamberg erfahren?

Rufen Sie an 0951/85220 oder schreiben Sie uns eine

E-Mail