Zum Hauptinhalt springen

Bamberg

(Region: Region Bamberg )

Bamberg ist ein lebendiges Gesamtkunstwerk. Mit einem der grössten, vollständig erhaltenen Altstadtensembles Europas verzaubert die Stadt ihre Besucher. Mit ihren drei historischen Stadtbezirken Bergstadt, Inselstadt und Gärtnerstadt gehört Bamberg bereits seit 1993 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Ansprechpartner

BAMBERG Tourismus & Kongress Service - Tourist-Information

Geyerswörthstraße 5

96047 Bamberg

Tel.: 0951/2976-200

E-Mail: info@bamberg.info

Die Stadt fasziniert mit einem überwältigenden Reichtum an original erhaltener Bausubstanz. Beim Spaziergang durch die engen Gassen, über verwinkelte Plätze und vorbei an kunstvoll verzierten, historischen Fassaden erlebt man als Besucher eine Zeitreise ins Mittelalter oder in die Blütezeit des Barock. Dabei ist das Stadtbild immer wieder ein beliebtes Motiv für Hobby- und Profi-Fotografen.

Am besten lässt sich Bamberg in aller Ruhe zu Fuß entdecken: Der viertürmige Kaiserdom, die Neue Residenz mit ihrem romantischen Rosengarten, die Alte Hofhaltung, das Alte Rathaus inmitten der Regnitz und Klein-Venedig sind nur einige der sehenswerten Höhepunkte.

Wer sich für Kultur begeistert, der wird Bamberg lieben. Die weltberühmten Bamberger Symphoniker prägen die Kultur in Bamberg ebenso wie zahlreiche Kleinkunstbühnen, Musikfestivals oder das eindrucksvolle Schattentheater zur Geschichte der Stadt, wie auch die große Bühne des E.T.A.-Hoffmann-Theaters und eine Vielzahl an großen und kleinen Events und Veranstaltungen. Daneben locken eine Vielzahl an Museen und Ausstellungen zu den unterschiedlichsten Themen, beispielsweise das Zentrum Welterbe Bamberg oder das Fränkische Brauereimuseum.

Kleine, feine Fachgeschäfte im Ambiente der historischen Altstadt sorgen für Einkaufsgenuss, über 30 Antiquitätengeschäfte lassen die Herzen der Liebhaber historischer Dinge höher schlagen. Lokale Spezialitäten wie das Bamberger Hörnla sowie frisches Gemüse direkt vom Markt in der Gärtnerstadt locken Besucher in die historischen Gassen.

Und schlussendlich gehört zu einem Bamberg-Besuch auch ein frisch gezapftes Bier von einer der dreizehn in Bamberg ansässigen Brauereien: Im Sommer locken die Bierkeller auf den Hügeln der Stadt, im Herbst die ausgezeichneten Bockbiere und zu jeder Jahreszeit die gemütlich-urigen Brauereigaststätten. Zahlreiche Führungen und Verkostungsangebote bringen Ihnen die Bamberger Bierwelten auf genüsslichem Wege näher. Eine echte Bamberger Spezialität ist das Rauchbier, das heute noch in zwei lokalen Brauereien gebraut wird. eines der größten und schönsten Volksfeste in Bayern findet ebenfalls in Bamberg statt - die Bamberger Sandkerwa! Über 200.000 Besucher lockt das Volksfest jedes Jahr in die Weltkultur-Stadt.

Mehr Informationen zum Freizeit- und Führungsangebot gibt es unter www.bamberg.info.

Fotos: © Bamberg Tourismus & Kongress Service/Walter Weber, © Bamberg Tourismus & Kongress Service

Merkmale

Weitere Orte

Scheinfeld

Das Schloss Schwarzenberg wurde in den letzten Jahren aufwendig umgebaut und saniert. Führungen werden von März bis Oktober, Sonn- und Feiertags regelmäßig angeboten. Weitere…

Mehr erfahren

Wiesentheid

Wiesentheids Geschichte als Residenz der Grafen von Schönborn hat bis heute ihre Spuren hinterlassen. Neben dem beeindruckenden Ensemble aus Kirche, Pfarrhaus, Rathaus und Schloss…

Mehr erfahren

Neuhof a.d. Zenn

Mit ihrem historischen fränkischen Ortskern stellt sie eine Rarität von besonderem Reiz dar. Fränkische Baustile mit sehenswerter Bausubstanz, einem ehemaliges Wasserschloss mit…

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über Bamberg erfahren?

Rufen Sie an 0951/2976-200 oder schreiben Sie uns eine

E-Mail