Zum Hauptinhalt springen

Emskirchen

(Region: Vom Zenntal zum Aurachtal )

Emskirchen, liegt am Rande des Naturpark Steigerwald inmitten sanfter Hügel, saftiger Wiesen und idyllischer Wälder. Hier finden Erholungssuchenden eine breite Palette an Freizeitaktivitäten

Ansprechpartner

Markt Emskirchen

Erlanger Str. 2

91448 Emskirchen

Tel.: 09104/8292-0

E-Mail: info@emskirchen.de

Schon seit seiner Gründung, wahrscheinlich im 8. Jahrhundert, ist der Markt Emskirchen eine bedeutende Mittelpunktsgemeinde für den oberen Aurachgrund. 1129 wird die Siedlung urkundlich erwähnt, ab 1388 ist das Marktrecht nachweisbar. Nach leidvollen Jahrhunderten kriegerischer Zerstörungen konnte sich Emskirchen nach dem 30-jährigen Krieg zu einem blühenden Gemeinwesen entwickeln.

Emskirchen - Emsig im Aurachtal

Das Tor zu den beiden Naturparklandschaften "Frankenhöhe" und "Steigerwald" liegt im weiten Talkessel der Aurach inmitten sanfter Hügel, saftiger Wiesen und dunkler Wälder und bietet dem erholungsuchenden Menschen eine breite Palette: ein gut markiertes Netz von Wanderwegen in reizvoller Landschaft, Mühlen, ruhige Weiler und Dörfer in der Umgebung, interessante Bauern- und Bürgerhäuser sowie eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten und Museen.

Das Heimatmuseum in Emskirchen ist von April bis Oktober jeden ersten Sonntag im Monat von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Auf Afrage sind auch individuelle Besuche und Führungen möglich. In dem historischen Gebäude mit seinem aufwendig hergerichteten Innenfachwerk werden Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs vornehmlich aus der Zeit zwischen 1830 bis 1960, die für das Leben unserer Vorfahren von Bedeutung waren, der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Sehenswert sind außerdem:

- Evang. Luth. Kilianskirche mit spätromanischem Glockenturm

- Herkulesbrunnen

- Kath. Kirche Maria Königin

- alte Poststation

- Auferstehungskirche

 

Foto: Florian Trykowski

Merkmale

Ortsteile

Altschauerberg

Borbath

Bottenbach

Brunn

Buchklingen

Dürrnbuch

Eckenberg

Elgersdorf

Fallmeisterei

Finkenmühle

Flugshof

Grieshof

Gunzendorf

Hohholz

Kaltenneuses

 Leitsmühle

Mausdorf

Neidhardswinden

Neuschauerberg

Oberniederndorf

Pirkach

Plankstatt

Prackenhof

Rennhofen

Riedelhof

Schneemühle

Sixtmühle

Tanzenhaid

Weihermühle

Wulkersdorf

Weitere Orte

Dietersheim

Die rund 2.200 Einwohner Gemeinde hat sich ihren dörflichen Charme über die Jahre beibehalten. Das heißt aber keinesfalls, dass der Ort verschlafen ist. Gemeinsam mit ihren Bürgen…

Mehr erfahren

Pommersfelden

Von April bis Ende Oktober ist Schloss Weißenstein täglich geöffnet. Wiederkehrende Ausstellungen „Gartenlust” und „Winterlust” entwickelten sich zu beleibten Publikumsmagneten.  …

Mehr erfahren

Burgwindheim

Der ältestes Markt des Steigerwalds mit seinen 10 Ortsteilen hat ca. 1.400 Einwohner und liegt inmitten des Naturparks Steigerwald. Ein Hostienwunder bei der…

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über Emskirchen erfahren?

Rufen Sie an 09104/8292-0 oder schreiben Sie uns eine

E-Mail