Zum Hauptinhalt springen

Münchsteinach

(Region: Südlicher Steigerwald )

Münchsteinach mit 1100-jähriger Geschichte ist herrlich in die Natur eingebettet und von ausgedehnten Wäldern des Naturparkes Steigerwald umgeben.

Kirchenweg 6

91481 Münchsteinach

Tel.: 09166/210

E-Mail: gemeinde@muenchsteinach.de

Von Weitem sichtbar ist das romanische Münster, das Herzstück eines eindrucksvollen Ensembles rund um die ehemalige Benediktinerabtei. Es bietet einen eindrucksvollen Rahmen für hochkarätige Münsterkonzerte bei Kerzenschein. Ausstellungen, Lesungen und andere kulturelle Highlights in der Kulturscheune runden das kulturelle Angebot ab.

Münchsteinach bietet mit gut beschildertem Wanderwegenetz, dem Talauenradweg entlang der Steinach, dem Freizeit see mit Angelmöglichkeit, der Kneippanlage, umfangreiche Sportstätten, Bolz- und Tennis plätzen, einer vollautomatischen Kegel bahn und dem Tiermuseum für jede Altersgruppe etwas an. Insbesondere die abwechslungsreich gestalteten Spielplätze sowie das mit reinem Quellwasser gespeiste Steigerwald Mineralbad mit seinem besonderen Flair zeugen von großer Familienfreundlichkeit.

Ein weiteres Highlight stellt der Naturerlebnispfad “Oasen der Sinne” dar. Als einer der schönsten und interessantesten Wanderwege im Steigerwald ist er sehr abwechslungsreich und bietet mit Naturerlebnisstationen, Kunstobjekten und historischen Sehenswürdigkeiten für Ca. zweistündige Spaziergänge durchs Dorf oder um den Freizeitsee erschließen auf dem “Historienweg” allen Interessierten die Geschichte Münchsteinachs. Nach einem erlebnisreichen Tag lädt die Gastronomie hier an der Aischgründer Bierstraße dazu ein, bei einem gepflegten Bier und deftiger Brotzeit oder bei fränkischen Schmankerln den Tag ausklingen zu lassen. Jung und Alt gute Unterhaltung.

Merkmale

Ortsteile

Abtsgreuth

Altershausen

Mittelsteinach

Neuebersbach

Weitere Orte

Markt Einersheim

Sie suchen einen Platz zum Wohlfühlen? Unsere Ortschaft mit historischen Gebäuden und liebenswerten Traditionen garantiert einen erholsamen Aufenthalt. Eingerahmt von Weinbergen…

Mehr erfahren

Burgebrach

Eingebettet im romantischen Steigerwald ruhen diese idyllischen Dörfer, die mit ihren verträumten Straßenzügen und Plätzen, dem wehrhaften Tor, kleinen barockgeschwungenen…

Mehr erfahren

Gerolzhofen

Haben Sie gewusst, dass Gerolzhofen zwei fast intakte Stadtmauergürtel aufweisen kann? Im Bereich des äußeren Grabens und des Schussfeldes entstanden im 19. Jahrhundert…

Mehr erfahren

Kleinlangheim

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über Münchsteinach erfahren?

Rufen Sie an 09166/210 oder schreiben Sie uns eine

E-Mail