Zum Hauptinhalt springen


15. Jun 2024

bis

15. Jun 2024

16:00 - 17:30

Wasser, Technik und bahnbrechende Innovationen


Friedrich Rückert Denkmal - , 97421 Schweinfurt

In der Epoche der Gründerzeit wurden in Schweinfurt die Grundlagen für Unternehmen wie FAG, VKF, SKF und Sachs in Schweinfurt gelegt, die Produkte von weltweiter Bedeutung entwickelten.

Die Erfindungen von Wälzlagern, Kugellagern und Torpedofreilaufnaben, die in modernsten Maschinen weiterhin Anwendung finden, prägen unsere heutige moderne Welt maßgeblich noch immer.

Nicht nur in der Industrie, sondern auch in der elektrischen Stromversorgung und vielen weiteren Bereichen der Infrastruktur wurden damals entscheidende „Grundsteine“ gelegt, die bis heute stabil und tragfähig sind. Interessanterweise gab es bereits in dieser Zeit so etwas wie ein „Gründer- und Innovationszentrum“ (GRIBS).

Möchten Sie mehr über diese faszinierenden Entwicklungen erfahren? Begleiten Sie uns auf einer spannenden Gewandführung, bei der ein erfahrener Elektrotechniker aus jener Zeit Ihnen erstaunliche Fakten näherbringt."

Treffpunkt:        Rückert-Denkmal/ Marktplatz, Schweinfurt
Dauer:                90 min
Preis:                 10,00 €
 

Tickets sind im Online-Shop oder im Vorverkauf in der Tourist-Info Schweinfurt erhältlich!


Veranstaltet von:

Tourist-Information Schweinfurt 360°
Rathaus, Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel.: +49 9721 513600
Web: www.schweinfurt360.de